Samstag, 23. Juni 2012

Neues Arbeitswochenende

Meine Eltern sind mal wieder zu einem Arbeitswochenende auf Baustellenbesuch.

Heute stand auf der ToDo Liste:
  1. Von der Heizungsanlage das Wasser ablassen und Heizkörper abschrauben- erledigt
  2. Holzbalken gegen Stahlständer ersetzen - erledigt
  3. Aktuell bestehende Elektrokabel beschriften - erledigt
  4. Neue Badmauer setzen - die ersten drei Reihen sind erledigt
Kurzfristig haben wir uns dazu entschieden die Wand aus Sperrholzplatten zwischen Wohnraum und Bad komplett zu entfernen und einen Sockel aus Backsteinen zu setzen, worauf dann eine Glasscheibe gesetzt werden soll. Wir hoffen, dass dies unser Budget nicht allzu sehr sprengen wird, aber noch sind noch guter Dinge. Nächste Woche fahren wir dann mal die zwei großen Glaser hier in der Region an und lassen uns mal ein Angebot erstellen.


  • Holz musste Stahl weichen!
  • Bild vom MiRos Wohnblog
  • Loch in der Wand!
  • Bild vom MiRos Wohnblog
  • Bild vom MiRos Wohnblog
  • Bild vom MiRos Wohnblog
  • Bild vom MiRos Wohnblog
  • Bild vom MiRos Wohnblog
  • Bild vom MiRos Wohnblog

Keine Kommentare:

Kommentar posten