Freitag, 13. April 2012

Wohnungsbesichtigung vor Baubeginn

Heute war die erste Wohnungsbesichtigung vor Baubeginn mit meinem Vater angesagt.

Dabei sind ein paar Dinge in der Wohnung aufgefallen die ich nun mit auf meine schon lange ToDo Liste schreiben muss.

1. Der Dachdecker hat beim Dachdecken gepfuscht, der First wurde unzureichend eingedeckt, man kommt mit dem Finger ohne Probleme an die Dämmung, die Fenster wurden nur bis zur Notentwässerung eingedeckt und der Schornstein ist nur mit Dachpappe anstatt mit einem geeigneten Metall eingefasst.

2. Teilweise wurden Stromleitungen sehr stümperhaft verlegt, wobei dies nicht ganz so schlimm ist, da neue Leitungen verlegt werden.

3. Aktuell ist die ganze Wohnung nur mit 8x 16A-Sicherungen und einem Fi der nur fürs Bad da ist abgesichert, wobei drei Sicherungen davon auf den Herd und Backofen, eine auf die Heizung entfallen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten