Sonntag, 3. Februar 2013

Fortschrittsbericht

Hier ein weiterer Fortschrittsbericht aus unserer Wohnung.

Im Arbeitszimmer ist die Decke angebracht und im Bad sind die ersten Vorbereitungen dafür getroffen. Der Balken für das Bad/Wohnzimmer Fenster ist ebenso eingebaut.

Alle Backsteinwände sind jetzt mehrfach mit Tiefengrund (bisher 60L) behandelt und sind somit fertig. Als Nächstes werden die restlichen Balken mit Osmo Hartwachsöl eingestrichen und dann geht es an das tapezieren mit dem Rissverhinderungsvlies.

Die Fensterbank für die Gaube ist soweit zugeschnitten jetzt muss nur noch beidseitig ein kleiner Teil eingefräst werden, damit die Bank auch unter die Fensterscharniere passt.

Eine weitere Mauer entsteht.
Die Unterkonstruktion für das Badzwischenfenster ist fertig
Erst messen dann einbauen
Arbeitszimmer von weitem
Überflüssiges wird entfernt
Arbeitszimmerdecke hängt!
Noch ohne Fensterbank aber fertige Backsteinwand
Eiszeit
Unsere Eichenmassivfensterbank
Jetzt passt sie auch unters Fenster
Eingelegte Fensterbank
Die Hälfte ist geschafft
Was für ein toller Sonnenuntergang!
Vier von sechs
Fertige Backsteinwand

Keine Kommentare:

Kommentar posten